Corona Sommerferien Angebote

Nachricht 08. Juli 2020

Corona - Sommerferienangebote

für Kinder und Jugendliche

Eigentlich hätte es nach Borkum gehen sollen oder auf das Ijsselmeer, doch durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind über zehn Freizeiten und Konfirmandenseminare im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte abgesagt worden. Das ist besonders tragisch, da Kinder und Jugendliche unter den mangelnden Kontaktmöglichkeiten besonders leiden. Viele sehen ihre Altersgenossen zwar wieder in der Schule, aber diese Kontakte ersetzen nicht die vielfältigen gemeinsamen Aktivitäten in Vereinen und Verbänden. Kinder und Jugendliche brauchen informelle und unterschiedliche Begegnungsmöglichkeiten untereinander. Die Evangelischen Jugend will hierzu einen Beitrag leisten.

Mitarbeiter*innen aus Melle planen Sommerangebote
Mitarbeiter*innen aus Melle planen Sommerangebote

Im Sommer wird es zahlreiche und ganz unterschiedliche Angebote geben: Rallyes, kreatives gestalten, Psalm 23 Stationen, inklusives Theater, Kirchenkino und vieles mehr. Es war eine Herausforderung Ideen zu entwickeln, wie wir unsere Ziele und Arbeitsformen unter den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen umsetzten können. Alles so zu denken, dass die Hygieneregeln eingehalten werden und trotzdem der Spaß und die Begegnung nicht zu kurz kommen, war nicht leicht. Aber wenn die ersten Ideen im Raum sind, fällt es leichter. In über der Hälfte der Kirchengemeinden sind bisher Angebote geplant. Auf diese Weise werden so beispielsweise in Melle, Georgsmarienhütte, Bad Laer oder Dissen wichtige Begegnungsräume für Kinder, Jugendliche und Konfirmanden geschaffen. Denn das gemeinsame Spielen und Tun ist ein tragender Baustein der Persönlichkeitsbildung. Daher sind neben den Teilnehmenden der abgesagten Freizeiten und Konfirmandenseminaren oft weitere interessierten Kinder und Jugendlichen eingeladen. Die Angebote werden auf der Homepage der örtlichen Kirchengemeinde bekannt gegeben.

und auch für Konfirmandinnen und Konfirmanden

In den Sommerferien hätten neben den Freizeiten auch einige Konfirmandenseminare stattgefunden. Eine Woche gemeisam unterwegs, Gemeinschaft erfahren, über Gottund die Welt nachdenken und Glauben erfahren. Und das alles zusammen in einer großen Gruppe mit Jugendlichen aus den Nachbarkirchengemeinden.

Leider kann all das dieses Jahr nicht stattfinden. Aber auch für Konfis haben sich Mitarbeiter*innen etwas überlegt. Hier einige Beispiele

Südregion
In der Südregion findet zum Beispiel ein Programm für die Konfirmand*innen in Kleingruppen in der jeweiligen Kirchengemeinde vom 20.-23. Juli statt. Es gibt zudem Angebote wie z.B. ein Online-Spiele-Abend oder Post zwischen den Konfirmand*innen, durch die sich alle in der Woche kontaktlos begegnen können.

Georgsmarienhütte, Oesede, Kloster Oesede
In Georgsmarienhütte werden Kreativangebote, eine Aktionboundrallye, eine Fahrradtour und Minigolf angeboten.
 

und das ist los

hier einige Beispiel der Angebote in den Gemeinde und Regionen. Für weitere Infos und Anmeldung bitte direkt in den Gemeinden melden.

Angebote in Melle

Mo. 20.07.2020, Mi. 22.07.2020, Fr. 24.07.2020 - 1. Ferienwoche
Mo. 10.08.2020, Mi. 12.08.2020, Fr. 14.08.2020 - 4. Ferienwoche

Vormittagsangebot 10:00-12:00 Uhr
Nachmittagsangebot 14:00-16:00 Uhr

  • Kinderkino
  • Fotostudio
  • QR-Code Rallye
  • Inliner fahren
  • Linolschnitt

weitere Infos bei Diakonin Tanja Enge: https://www.junge-gemeinde-ppm.de/Angebote-Sommer-2020

Angebote in Melle-Buer

In Buer finden am 12. und 13.08. sowie vom 17 - 20.08.2020 nachmittags verschiedene kreative Angebote rund um Gemeindehaus und Kirche statt.

  • Fotodetektive
  • 3,2,1 – Abflug! Flugobjekte in Buer!
  • Piraten an Land! Schatzkistenbau

Verantwortlich ist: Diakonin Claudia Ulrich, Anmeldung ind Infos: https://www.martinibuer.de/Gemeindeleben/F-r-Kinder

in Georgsmarienhütte

10. - 15.08.2020

Geplant sind Kreativangebote (arbeiten mit Speckstein, Insektenhotel bauen, Fotostudio,…), Zoobesuch, Kino, Rallye, Radtour, Kirchenerkundung und Spielaktionen. Auch ein Familienangebot an einem Samstag ist in Planung.
Infos bei Diakonin Marie-Luise Knepper: www.evangelisch-in-georgsmarienhuette.de

 

in Dissen

Inklusives Theaterprojekt vom
17. - 21.08.2020,  10:00 - 11:30 Uhr
23.08.2020,  09:00 - 11:30 Uhr

Lust auf, Theater spielen, Rhythmik oder tanzen? Innerhalb einer Woche wird ein kleines Theaterstück geprobt und aufgeführt.

Info:Birgit Jaeger, Inklusionsbeauftragte
Mobil: 0170 – 82 22 901; birgit.jaeger@evlka.de