zertifizierte Fortbildungsreihe interkulturelle:r Trainer:in

Ausbildung zum interkulturellen Trainer:in

Die Veranstaltung richtet sich an Gruppenleiter*innen und Teamer:innen mit Interesse an außerschulischer Bildungsarbeit.   
In den Workshops werden interkulturelle Kompetenzen im Bereich der Jugendarbeit vermittelt, dazu gehen wir auch in den Dialog mit jungen Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung.
Alle Referent*innen verfügen über Erfahrungen in interkulturellen Kompetenztrainings und politischer Bildungsarbeit. 

Ausbildungsverlauf  
Interkultureller Fachtag
Eintägige Veranstaltung mit Basisinformationen zu „Flucht und Migration“ sowie „Interkulturalität im Ehrenamt“. Termin folgt.

Juleica-Fortbildung zu Stammtischparolen
Die Teilnahme an der Fortbildung zum Thema „Stammtischparolen“ gehört zum Umfang der Ausbildung zum Trainer.
Termin: 14.02.2021

Fortbildungsreihe Interkulturalität  
Wochenende: „Dialog und Begegnung“
Datum: 19.-20.03.2021 im Haus „Maria Frieden“ (Rulle)

2. Wochenende: „Migrationsgeschichte und Migrationspolitik / Organisation von Seminaren“
Datum: 28. - 29.01.2022 im Haus „Maria Frieden“ (Rulle)

3. Wochenende:„Identität, Werte und Normen“
Datum:  10.-11.12. 2021 im Haus „Maria Frieden“ (Rulle)

Wenn du an allen Veranstaltungen teilnimmst, darfst du dich „interkultureller Trainer“ nennen! 

ein Projekt auf breiten Füßen

diese Bündispartnerinnen sind beteiligt

teilnahme möglich:

Dieses Seminar kann noch besucht werden:

„Migrationsgeschichte und Migrationspolitik / Organisation von Seminaren“
Datum: 28. - 29.01.2022 im Haus „Maria Frieden“ (Rulle)

Anmeldung über das online-Anmeldeformular

zur Online-Anmeldung

Ziele des interkulturellen Trainings

  • Vernetzung von katholischen, evangelischen, muslimischen und jüdischen Jugendlichen, die Jugend(bildungs-)arbeit machen
  • Voneinander lernen, wie Strukturen der Jugendarbeit aufgebaut sind
  • Andere Religionen und Kulturen näher kennen- und verstehen lernen
  • Qualifizierung junger Erwachsener zur eigenen Durchführung  von Weiterbildungsangeboten im Bereich Interkulturalität